left right
gFM-Business CRM + Warenwirtschaft für Mac, Windows und iPad.

gFM-Business CRM + Warenwirtschaft 1.8 veröffentlicht.

Ab sofort ist gFM-Business Professional und Light 1.8 für Mac OS X, Windows und Apple iPad verfügbar. Inklusive Maintenance: Jetzt gFM-Business 2.0 zum günstigen 1.0-Preis sichern!

gFM-Dental für Zahnärzte

gFM-Dental für Zahnärzte.

gFM-Dental bietet die arbeitstägliche und monatliche Konstanzprüfung von Befundmonitoren digitaler Röntgengeräte in der Zahnarztpraxis unter Mac OS X und enthält ein flexibel erweiterbares Datenbanksystem. Mehr Informationen...

CRM + Warenwirtschaft für Mac, PC und iPad

gFM-Business free 1.7.2 ab sofort verfügbar.

Das Freeware Warenwirtschaftssystem gFM-Business free ist ab sofort in Version 1.7.2 zum kostenlosen Download für Mac OS X, Windows und Apple iPad verfügbar. Mehr Informationen

startbanner_fmverzeichnis

goFileMaker Verzeichnis für Lösungen und Entwickler.

Finden und gefunden werden: Im goFileMaker Verzeichnis findet man schnell und einfach FileMaker-Entwickler, Lösungen, Schulungen oder beliebige andere Dienstleistungen rund um FileMaker. Ein Eintrag im goFileMaker Verzeichnis ist kostenlos.


FileMaker kündigt Erstellung von Runtime-Lösungen ab.

Abkündigung FileMaker Runtime-LösungenNachdem FileMaker in der letzten Woche ein Upgrade auf die neue FileMaker-14-Plattform veröffentlicht hat, haben FileMaker-Entwickler und ambitionierte Anwender damit begonnen, die neuen Funktionen und den neuen Script-Arbeitsbereich von FileMaker 14 zu testen und die Ergebnisse in der FileMaker-Community oder in anderen FileMaker-Foren zu diskutieren.

Nach und nach kommen weitere Details zum Upgrade zum Vorschein – wie auch die Tatsache, dass FileMaker in einem Supportdokument angekündigt hat, in Zukunft die Erstellung von Runtime-Lösungen mit FileMaker Pro Advanced nicht mehr zu unterstützen. Diese eine Zeile im Supportdokument kann jedoch für den einen oder anderen FileMaker-Entwickler ernsthafte Folgen haben, denn FileMaker hat bisher nicht kommuniziert, ob und inwiefern Runtime-Lösungen durch eine andere Technologie ersetzt werden können. Weiterlesen >>>

, , ,

1 Kommentar

gFM-Business effektiv nutzen und Zeit sparen. Teil 1: CRM

gFM-Business effektiv nutzen - Teil 1: CRMImmer wieder erreichen uns Anfragen, welche Daten innerhalb des CRM- und Warenwirtschaftssystems gFM-Business verwaltet werden können. Manche Nutzer verwenden die Software bisher ausschliesslich für die Verwaltung von Kunden und zum Schreiben von Rechnungen und Angeboten. gFM-Business wurde entwickelt, um möglichst vielfältige Daten bequem zu verwalten, die im Unternehmensalltag anfallen. Je mehr Daten in strukturierter Form verwaltet werden, desto schneller können diese künftig aufgefunden werden, was die Arbeitsabläufe optimiert und damit wertvolle Zeit einspart. Aus diesem Grund zeigen wir in einer Artikelserie auf, welche Unternehmensdaten sich mit gFM-Business verwalten, bearbeiten und wieder auffinden lassen. Ausserdem erläutern wir, auf welchen Wegen Sie Daten in gFM-Business am Sinnvollsten erfassen können. Im ersten Teil geht es um das Customer Relationship Management, also das CRM-Modul [Kunden]. Weiterlesen >>>

, , ,

Keine Kommentare

FileMaker veröffentlicht FileMaker 14 Plattform.

FileMaker 14 PlattformAlles neu macht der Mai: FileMaker hat heute die neue FileMaker 14 Plattform veröffentlicht, bestehend aus FileMaker Pro 14, FileMaker Pro 14 Advanced, FileMaker Go 14 und FileMaker Server 14 – die Struktur der einzelnen Softwarepakete wurde im Vergleich zur FileMaker 13 Plattform nicht verändert. Die neue Datenbank-Software bietet viele neue Funktionen und eine verbesserte Performance.

Für den professionellen Einsatz in Unternehmen bietet FileMaker ab sofort die Möglichkeit, ohne zusätzliche Lizenzkosten einen Standby-Server einzurichten, der den Produktionsserver automatisch spiegelt und bei etwaigen Ausfällen automatisch zur Verfügung steht. Das Upgrade auf FileMaker 14 bietet für bestehende Entwickler und Anwender einige interessante Neuerungen wie einen neuen Script-Arbeitsbereich, neue Designwerkzeuge, Verbesserungen bei WebDirect, neue Funktionen für iOS oder eine neue Startzentrale. Erfahren Sie im folgenden, welche neuen Funktionen die neue FileMaker 14 Plattform bietet. Weiterlesen >>>

, , , ,

Keine Kommentare

FileMaker Unconference .fmp[x]Berlin Anfang Juni.

FileMaker Unconference dotfmp BerlinVom 4. bis 6. Juni 2015 findet die nunmehr dritte internationale FileMaker Unconference .fmp[x]Berlin statt. Im Gegensatz zu den vorherigen Veranstaltungen wurde als Konferenzhotel nun das Hotel Upstalsboom im Berliner Bezirk Friedrichshain ausgewählt. Auf der .fmp[x]Berlin treffen sich interessierte FileMaker-Entwickler aus der ganzen Welt, weshalb die Konferenz weitgehend in englischer Sprache abgehalten wird. Zielgruppe der .fmp[x]Berlin sind insbesondere fortgeschrittene FileMaker-Entwickler. In diesem Jahr wurde die Teilnehmerzahl auf achtzig limitiert, damit die Unconference ihren angenehm familiären Charakter beibehalten kann. Die erste Berliner FileMaker Unconference fand im Jahr 2013 noch unter dem Namen Pause[x]Berlin statt. Die Teilnahme an der .fmp[x]Berlin 2015 ist kostenlos, interessierte Entwickler können jedoch als Supporter an der Veranstaltung teilnehmen und diese damit unterstützen. Weiterlesen >>>

, , ,

Keine Kommentare

gFM-Business free 1.7.2 Update veröffentlicht.

Kostenlose Freeware WarenwirtschaftSoeben haben wir ein Update der kostenlosen Freeware-Warenwirtschaft gFM-Business free auf Version 1.7.2 veröffentlicht. In der aktuellen Version wurde ein Fehler behoben, bei dem Mehrwertsteuer-Beträge auf Belegen mit mehreren Mehrwertsteuersätzen pro Beleg nicht korrekt angezeigt wurden. gFM-Business free 1.7.2 steht ab sofort zum kostenlosen Download für Mac OS X, Windows und Apple iPad zur Verfügung. Alle registrierten Kunden erhalten eine gesonderte Information per E-Mail mit Updatehinweisen zur Übernahme von Daten in die aktuelle Version.

Wußten Sie schon, dass registrierte Anwender von gFM-Business free ein Upgrade auf das CRM-, ERP- und Warenwirtschaftssystem gFM-Business Light zum vergünstigten Upgradepreis erwerben können? Jetzt inklusive Maintenance und kostenlosem Upgrade auf gFM-Business 2.0.

, , ,

Keine Kommentare

gFM-Business erhält Prüfung von USt.-ID. und IBAN.

gFM-Business 1.8.1 UpdateUm allen Besuchern auf goFileMaker.de ein optimales Leseerlebnis zu garantieren, sind wir in der letzten Woche auf einen leistungsfähigeren Server umgezogen, woraufhin es letzten Freitag zeitweise zu Ausfällen des Internetauftritts gekommen ist. Wir freuen uns über den nunmehr erfolgreich durchgeführten Umzug und die damit verbundene höhere Geschwindigkeit und Verfügbarkeit von goFileMaker.

Auch gFM-Business ist vom Serverumzug betroffen, denn Light und Professional bis Version 1.8.0 registrieren sich auf dem alten, nun nicht mehr existenten Server. Eine Registrierung der Software ist auch mit gültiger Seriennummer bis gFM-Business 1.8.0 nicht mehr möglich. Aus diesem Grund haben wir ein Update des CRM-, ERP- und Warenwirtschaftssystems gFM-Business Light und Professional veröffentlicht. Mit der neuen Version 1.8.1 werden außerdem eingetragene IBAN-Nummern in Bankverbindungen sowie Umsatzsteuer-IDs automatisch online auf Plausibilität geprüft, und in Artikelpositionen können auf den Drucklayouts aller Belegarten beliebige weitere Angaben aus dem Artikelstamm hinzugefügt werden. Weiterlesen >>>

, , , , , , ,

Keine Kommentare

Konstanzprüfung nach DIN 6868-157 auf dem Mac.

gFM-Dental mit Konstanzprüfung nach DIN 6868-157gFM-Dental, das Werkzeug für die arbeitstägliche und monatliche Konstanzprüfung von Befundungsmonitoren digitaler Röntgengeräte für Zahnärzte, unterstützt in der neuen Version 1.1 ab sofort die neue Norm DIN 6868-157. Die neue Norm wurde am 1. November 2014 veröffentlicht und beinhaltet die Abnahme- und Konstanzprüfung für qualitätssichernde Maßnahmen an Bildwiedergabesystemen und ihrer Umgebung. Auf diese Weise soll sichergestellt werden, dass die gesamte Bilddarstellungskette geprüft wird. Für die Umsetzung der neuen Richtlinie wurden Raumklassen eingeführt, die die Beleuchtungsstärke des Umgebungslichts und den Tätigkeitsbereich in den Anforderungen berücksichtigen. Die neue Norm DIN 6868-157 gilt für alle Monitore, die ab dem 1. Mai 2015 in Betrieb genommen werden. Für alle vor diesem Zeitpunkt in Betrieb gesetzten und erfolgreich abgenommenen Monitore gilt eine Übergangsfrist von zehn Jahren. Erfahren Sie in diesem Artikel, was sich bei der arbeitstäglichen Konstanzprüfung für Geräte ab dem 1. Mai 2015 ändert. Weiterlesen >>>

, , , , ,

Keine Kommentare

FileMaker veröffentlicht neue CRM Starterlösung.

FileMaker CRM StarterlösungFileMaker hat in dieser Woche eine neue Starterlösung veröffentlicht, die mit einigen CRM-Funktionen (Customer Relationship Management) ausgestattet ist. Die CRM-Lösung auf Basis von FileMaker Pro 13 deckt wichtige Tätigkeitsfelder eines kleinen und mittelständischen Unternehmens ab und kann für die spezifischen Geschäftsbedürfnisse eines Unternehmens angepasst und erweitert werden. Die CRM-Starterlösung soll KMU dabei helfen, ihre Kundenbetreuung zu optimieren und ihre Effizienz zu steigern. Die Lösungsmodule „Unternehmen“, „Finanzen“, „Produkte“ und „Übersicht“ erlauben es, tägliche Verwaltungsaufgaben in einem Unternehmen zu bewältigen. Außerdem können Daten im Team geteilt werden, um Aufgaben gemeinsam zu erledigen. Weiterlesen >>>

, , ,

Keine Kommentare

PR-Software PressFile V9 in neuem Gewand.

PressFile PR SoftwareMit der Version 9 wurde die PR-Software PressFile jetzt optisch wie funktional runderneuert. Eine klare Farbsprache macht die Bedienung noch einfacher und übersichtlicher. Die neuen eleganten und schmalen Scrollbars im Apple-Stil erscheinen nur, wenn sie gebraucht werden, und stören damit nicht mehr die transparente Optik der zentralen Ein-Fenster-Bedienung. Auch der Versand von personalisierten E-Mails ist deutlich komfortabler und sicherer geworden: Dazu trägt der neue E-Mail-Editor bei, der erweiterte Funktionen für die Formatierung bietet und nun auch über eine Vorschaufunktion sowie eine Vollseitenansicht verfügt. Die E-Mails können zudem wahlweise über SSL- oder TSL-Verschlüsselung versandt werden und entsprechen damit den aktuellen Datenschutzanforderungen. Auch die Server-Sicherheit wurde verbessert: PressFile erreicht im GlobalSign SSL-Check jetzt die Bestnote “A”. Nach Abschluss der laufenden Pilottests wird PressFile V9 bis Ende April allen Anwendern in Deutschland, Österreich und der Schweiz zur Verfügung gestellt. Das Upgrade der webbasierten PR-Lösung ist in der Software-Miete enthalten und damit für die Nutzer kostenlos. Weiterlesen >>>

, , , ,

Keine Kommentare

Mehr als 1,5 Millionen Downloads von FileMaker Go.

Mehr als 1,5 Mio. Downloads von FileMaker GoFileMaker verkündete heute, dass seine FileMaker Go-App für iPad und iPhone 1,5 Millionen Downloads aus dem iTunes-App-Store überschritten hat. Dieser Meilenstein bestärkt die anhaltende Beliebtheit der FileMaker-Plattform für die Entwicklung von kundenorientierten iOS-Lösungen, die auf iPad und iPhone laufen. „Die FileMaker Plattform hilft dabei, jedermanns Unternehmen und Leben zu verbessern, von örtlichen Obstbauern über Säuberungsspezialisten, die an Entschädigungsfonds für die Umweltschutzbehörde arbeiten bis hin zu Arbeitern der Gesundheitsfürsorge auf Haiti“, sagt Ryan Rosenberg, Vice President of Marketing and Services, FileMaker Inc.. „Unsere Kunden faszinieren uns mit ihrem Einfallsreichtum in der Entwicklung von kundenorientierten iOS-Lösungen. Wir werden weiterhin darin investieren, unsere Plattform zur einfachsten und flexibelsten Möglichkeit zu machen, um Daten und Unternehmensprozesse dorthin zu transportieren, wo sie am bedeutendsten sind.“
Weiterlesen >>>

, , ,

Keine Kommentare