left right
gFM-Business CRM + Warenwirtschaft für Mac, Windows und iPad.

gFM-Business CRM + Warenwirtschaft 1.7.7 veröffentlicht.

Ab sofort ist gFM-Business Professional und Light in Version 1.7.7 für Mac OS X, Windows und Apple iPad verfügbar. Eine Demoversion steht ab sofort zum Download zur Verfügung. Infos zu gFM-Business 1.7.7 | Download

gFM-Dental für Zahnärzte

gFM-Dental für Zahnärzte.

gFM-Dental bietet die arbeitstägliche und monatliche Konstanzprüfung von Befundmonitoren digitaler Röntgengeräte in der Zahnarztpraxis unter Mac OS X und enthält ein flexibel erweiterbares Datenbanksystem. Mehr Informationen...

CRM + Warenwirtschaft für Mac, PC und iPad

gFM-Business free 1.7.1 ab sofort verfügbar.

Das kostenlose Warenwirtschaftssystem gFM-Business free ab sofort in Version 1.7.1 mit einigen Fehlerbereinigungen und optimiertem Drucksystem zum Download verfügbar. Mehr Informationen

startbanner_fmverzeichnis

goFileMaker Verzeichnis für Lösungen und Entwickler.

Finden und gefunden werden: Im goFileMaker Verzeichnis findet man schnell und einfach FileMaker-Entwickler, Lösungen, Schulungen oder beliebige andere Dienstleistungen rund um FileMaker. Ein Eintrag im goFileMaker Verzeichnis ist kostenlos.


Einführung in FileMaker Pro – Teil 4

Einführung in FileMaker - Teil 4In den ersten drei Teilen des Einführungs-Tutorials für FileMaker Pro haben wir zunächst die Grundlagen von FileMaker-Datenbanken behandelt, um dann anhand einer Beispieldatenbank zur Verwaltung von Adressen sogleich an die Praxis der Entwicklung von FileMaker-Datenbanken zu gehen. Im dritten Teil ging es hauptsächlich um Layouts, Navigation und Formelfelder.

Auch bei der Entwicklung von FileMaker-Datenbanken kommt der Entwickler um die theoretischen Grundlagen der Komponenten einer FileMaker-Datenbank nicht herum. Deshalb werden wir uns dieses Mal mit Feldern, Beziehungen, Scripten, Plugins, eigenen Funktionen und SQL in FileMaker beschäftigen. Bitte berücksichtigen Sie, dass einige Funktionen wie z.B. Custom Functions ausschliesslich in der Advanced-Version von FileMaker zur Verfügung stehen, was wir im folgenden Tutorial entsprechend kennzeichnen. Weiterlesen >>>

, , , , , , , , ,

Keine Kommentare

gFM-Business 1.7.7 mit neuen Funktionen veröffentlicht.

gFM-Business 1.7.7 UpdateHeute haben wir gFM-Business Light und Professional in der aktuellen Version 1.7.7 veröffentlicht. Das Update enthält einige neue Funktionen sowie einige Fehlerbereinigungen. Angebotspositionen im Faktura-Modul lassen sich nun sowohl bei der Erfassung als auch im Nachhinein als Alternativpositionen in ein Angebot einfügen. Ausserdem wurde in den Popover-Dialog zum Hinzufügen neuer Positionen eine Artikelsuche integriert, mit der sich einzufügende Artikelpositionen leichter auffinden und zum Beleg hinzufügen lassen. Die neue Artikelsuche steht in Angeboten, Aufträgen, Lieferscheinen, Rechnungen, Gutschriften und Mahnungen zur Verfügung. gFM-Business 1.7.7 erlaubt nun die Erfassung weiterer Mitarbeiterstammdaten wie Beschäftigung, Urlaubstage, Dienst-PKW und viele weitere Angaben zum Mitarbeiter. Das Modul [Statistik] wurde umbenannt zu [Unternehmen] und enthält nun die Möglichkeit, beliebig viele Fahrtenbücher für dienstlich genutzte PKW zu erfassen. gFM-Business 1.7.7 steht als Professional-, Light- und Demoversion ab sofort zum Download zur Verfügung. Kunden der Light- und Professional-Version erhalten eine separate Benachrichtigung per E-Mail. Weiterlesen >>>

, , , , ,

Keine Kommentare

Zwanzigste DevCon unter dem Motto „Experience the Possibilities“.

FileMaker Developer Conference 2015FileMaker hat heute die Veranstaltungs-Highlights für die zwanzigste FileMaker Developer Conference (DevCon) bekannt gegeben. Die Konferenz in Las Vegas, Nevada, ist das weltweit größte Treffen für FileMaker-Entwickler, -Trainer und -Anwender. Das Motto der zum 20. Mal stattfindenden DevCon lautet „Experience the Possibilities“. Auf der Konferenz soll professionellen Entwicklern und Unternehmensanwendern vermittelt werden, wie sich mit Kreativität und Einfallsreichtum Lösungen für die FileMaker-Plattform erstellen lassen. Die „DevCon 2015“ findet vom 20. Juli bis 23. Juli 2015 im Cosmopolitan of Las Vegas in Nevada statt. 1.200 Teilnehmer sowie 50 Sprecher werden erwartet. Weiterlesen >>>

, , ,

Keine Kommentare

FileMaker Server Script aus FileMaker Runtime ausführen.

Scripts auf FileMaker Server aus Runtime ausführenMit FileMaker lassen sich problemlos Scripte entfernter FileMaker-Datenbanken starten und bei Bedarf entsprechende Parameter übergeben. Einfach die entfernte Datei als externe Datenquelle einrichten und das Script der entfernten Datenbank über den Script-Editor aufrufen. Anders verhält es sich mit einer in FileMaker Pro Advanced erstellten Runtime. Da Runtime-Lösungen nicht netzwerkfähig sind, ist es mit Bordmitteln nicht ohne Weiteres möglich, ein Script einer auf einem FileMaker Server bereitgestellten Datenbank auszuführen; geschweige denn zugehörige Parameter zu übergeben. Mit dem MBS-Plugin von Monkeybread Software kann diese Hürde jedoch problemlos überwunden werden. Wenn die Datenbank auf dem FileMaker Server auch für PHP freigegeben wurde, läßt sich ein Script einer im Netzwerk oder Internet freigegebenen FileMaker-Datenbank auch aus einer Runtime-Lösung aufrufen – inklusive Parameterübergabe. In diesem Artikel zeigen wir, wie das funktionieren kann. Weiterlesen >>>

, , , , ,

Keine Kommentare

gFM-Business free, Light und Professional aktualisiert.

gFM-Business free, Light und Professional UpdateHeute haben wir ein Update von gFM-Business Light und Professional auf Version 1.7.6 und von gFM-Business free auf Version 1.7 veröffentlicht. Beide aktualisierte Versionen enthalten einige Fehlerbereinigungen und Verbesserungen, eine optimierte Benutzeroberfläche sowie das neue Erscheinungsbild “Windows 7″. In der Faktura von gFM-Business Light und Professional verfügen alle Belegarten nun über eine belegbezogene Nummerierung der Artikelpositionen. Aufgrund einer Änderung der Google Maps API wurde die Position einer Firma im Anfahrtsplan ungenau dargestellt – dieses Problem wurde in allen gFM-Business-Versionen behoben. gFM-Business Light und Professional enthalten eine verbesserte Update-Funktion, um Daten auch aus älteren Versionen problemlos übertragen zu können. Die kostenlose Freeware-Warenwirtschaft gFM-Business free sowie die Demoversion von gFM-Business Light und Professional stehen ab sofort in der aktuellen Version zum Download bereit. Weiterlesen >>>

, , , ,

Keine Kommentare

FileMaker Seminare in Salzburg und Hamburg.

schubec und FileMaker Magazin Seminare 2015Das FileMaker Magazin und Bernhard Schulz von schubec haben ihr gemeinsames Schulungsprogramm nach den erfolgreichen Veranstaltungen des Vorjahres auf sechs neue Trainings für FileMaker-Entwickler erweitert. Mit Bernhard Schulz aus Salzburg steht den Teilnehmern ein erfahrener Trainer und Entwickler zur Verfügung, der seit über 15 Jahren als Experte für professionelle FileMaker Entwicklung gilt. Die Schulungen finden teilweise in Salzburg und in Hamburg statt und behandeln die strukturierte Datenbankentwicklung mit FileMaker, FileMaker und PHP, FileMaker und Java, FileMaker und ESS mit MySQL Schattentabellen, Custom Functions (eigene Funktionen) sowie SQL-Programmierung mit FileMaker. Insgesamt werden von März bis Oktober 2015 sechs Seminare rund um die professionelle Entwicklung von FileMaker-Datenbanken angeboten. Weiterlesen >>>

, , ,

Keine Kommentare

gFM-Business installieren und einrichten – eine Anleitung.

gFM-Business installieren und einrichtenDie aktuelle Version 1.7.5 von gFM-Business verfügt über eine Vielzahl von Funktionen, um Arbeitsabläufe in Unternehmen zu optimieren und vielfältige Daten zu verwalten. Damit der Start mit dem CRM- und Warenwirtschaftssystem möglichst reibungslos gelingt, haben wir in diesem Artikel eine Anleitung zusammengefasst, wie gFM-Business als Einzelplatzversion unter Mac OS X oder Windows installiert und eingerichtet werden kann. Dabei beschreiben wir die Installation, die Eingabe wichtiger Stammdaten und Voreinstellungen des Unternehmens, die Anlage und den Import neuer Artikel, Kunden und Belege sowie die Einrichtung der Schnittstelle für Gambio-basierte Onlineshops. Diese Anleitung ist gültig für die Einzelplatzversionen gFM-Business Light sowie für die Demoversion von gFM-Business. Weiterlesen >>>

, , , , ,

Keine Kommentare

MBS FileMaker Plugin 5.0 mit mehr als 3.000 Funktionen.

MBS FileMaker Plugin 5.0 veröffentlichtMonkeybread Software hat das beliebte MBS FileMaker Plugin in Version 5.0 veröffentlicht, das nun über mehr als 3.000 Funktionen verfügt. Mit der neuen HotKey-Funktion kann der Nutzer Tastenkombinationen festlegen, die Scripte in FileMaker starten, auch wenn sich die FileMaker-Lösung im Hintergrund befindet. Die MountNotification Funktion erlaubt die Ausführung von Scripten beim Anschluß oder Entfernen externer Laufwerke.

Mit der fünften Version des MBS FileMaker Plugins wird die Fehlersuche einfacher: Wird für das MBS Plugin eine unbekannte (falsche) Funktion aufgerufen, enthält die Fehlermeldung nun einen Vorschlag mit einem möglichen korrekten Funktionsnamen. Wird in einem Script eine falsche Funktion aufgerufen, zeigt das MBS Plugin ab sofort auf Wunsch eine entsprechende Nachricht in der Mac OS X Benachrichtigungszentrale an. Über welche weiteren neuen Funktionen die fünfte Version des MBS FileMaker Plugins verfügt, erfahren Sie im folgenden. Weiterlesen >>>

, , ,

Keine Kommentare

Preissenkungen im goFileMaker Onlineshop.

gFM-Business CRM + Warenwirtschaft mit günstigeren PreisenMit Veröffentlichung der neuen Version gFM-Business 1.7.5 haben wir mit FileMaker eine Vereinbarung geschlossen, die es ermöglicht, FileMaker-Lizenzen in Verbindung mit gFM-Business zu einem deutlich günstigeren Preis anzubieten. So kann eine FileMaker Pro 13 Lizenz für Mac OS X oder Windows ab sofort im Bundle mit gFM-Business zum Preis von nur 199 Euro erworben werden. Den Preis für die Mehrplatzlizenz haben wir auf 799 Euro sowie für eine Netzplatzlizenz (zusätzliche gleichzeitige Verbindung) auf 299 Euro gesenkt, jeweils zzgl. 19% Mehrwertsteuer. Damit ergibt sich bei Mehrplatzlizenzen eine Ersparnis von mehr als 150 Euro pro zusätzlicher Arbeitsplatzlizenz.

gFM-Business Professional ist im Bundle inklusive einer FileMaker Pro 13 Lizenz für Mac OS X oder Windows ab sofort zum Preis von 698 Euro erhältlich und damit rund 100 Euro günstiger als zuvor. Mehrplatzversionen mit weiteren Zugriffslizenzen sind durch die Preissenkung der gFM-Business- und FileMaker-Lizenzen ebenfalls entsprechend günstiger geworden. Das nochmals vergünstigte Bundle mit fünf Zugriffslizenzen, fünf FileMaker-Lizenzen sowie FileMaker Server ist nun zum Preis von 3.499 Euro statt vorher für 3.999 Euro verfügbar.

Neu im goFileMaker Onlineshop ist außerdem die Möglichkeit, alle gFM-Business-Produkte nach individuellen Anforderungen zu konfigurieren. So kann nun direkt im Artikel angegeben werden, ob weitere Lizenzen oder eine Onlineshop-Schnittstelle zusätzlich bestellt werden sollen.

goFileMaker Onlineshop | Lizenzen zum Kauf | Lizenzen zur Miete

, , , ,

Keine Kommentare

gFM-Business 1.7.5 mit Importfunktion und Shop-Schnittstelle

gFM-Business 1.7.5 UpdateWir freuen uns, Ihnen am heutigen Tag das CRM- und Warenwirtschaftssystem gFM-Business in Version 1.7.5 präsentieren zu können. Die neue Version verfügt über zahlreiche neue Funktionen und einige Fehlerbereinigungen. In der Artikelverwaltung können bei der Erfassung nun Netto- oder Bruttopreise angegeben werden. Die Preisgruppen in der Artikelverwaltung unterstützen ab sofort Staffelpreise, die bei der Erfassung neuer Belege automatisch berücksichtigt werden, wenn eine entsprechende Preisgruppe für den Beleg angegeben wurde. Mit der neuen Import-Schnittstelle können Kundenadressen und Artikel aus externen Dateien importiert werden. Die neue Importschnittstelle ist dynamisch aufgebaut und kann künftig um beliebig viele weitere Importformate aus externen Dateien oder anderen Datenquellen erweitert werden. Erstmals ist für gFM-Business eine optionale Schnittstelle zu Gambio Onlineshopsystemen verfügbar, mit der sich Kunden, Artikel und Bestellungen als Auftrag oder Rechnung importieren lassen. Erzeugen Sie Statusmeldungen von Bestellungen bequem direkt aus gFM-Business heraus. Mit der Schnittstelle können Sie außerdem in gFM-Business erfasste Artikel auf Knopfdruck in Ihren Gambio-basierten Onlineshop exportieren. Dabei wird das Hochladen beliebig vieler Bilder pro Artikel ebenso unterstützt wie Artikelattribute und Produktoptionen, HTML-Beschreibungstexte mit Vorschau und bis zu fünf Kundengruppen auf Wunsch mit Staffelpreisen. Weiterlesen >>>

, , , ,

Keine Kommentare