left right

gFM-Business CRM + Warenwirtschaft für Mac, Windows und iPad.

gFM-Business CRM + Warenwirtschaft 1.7 veröffentlicht.

Ab sofort ist gFM-Business Professional und Light in Version 1.7 für Mac OS X, Windows und Apple iPad verfügbar. Eine Demoversion des CRM- und Warenwirtschaftssystems steht ist ab sofort Verfügbar. Infos zu gFM-Business 1.7 | Download

gFM-Dental für Zahnärzte

gFM-Dental für Zahnärzte.

gFM-Dental bietet die arbeitstägliche und monatliche Konstanzprüfung von Befundmonitoren digitaler Röntgengeräte in der Zahnarztpraxis unter Mac OS X und enthält ein flexibel erweiterbares Datenbanksystem. Mehr Informationen...

CRM + Warenwirtschaft für Mac, PC und iPad

gFM-Business free 1.6.2 ab sofort verfügbar.

Das kostenlose Warenwirtschaftssystem gFM-Business free ab sofort in Version 1.6.2 mit einigen Fehlerbereinigungen und optimiertem Drucksystem zum Download verfügbar. Mehr Informationen

startbanner_fmverzeichnis

goFileMaker Verzeichnis für Lösungen und Entwickler.

Finden und gefunden werden: Im goFileMaker Verzeichnis findet man schnell und einfach FileMaker-Entwickler, Lösungen, Schulungen oder beliebige andere Dienstleistungen rund um FileMaker. Ein Eintrag im goFileMaker Verzeichnis ist kostenlos.

Drucker mit Voreinstellungen ansteuern in FileMaker.

Drucker mit Voreinstellungen in FileMakerIm Rahmen eines Projektes hatte ich die Aufgabe, mit FileMaker mehrere Drucker zu bedienen, bei denen auch Papierfächer einzeln angesteuert werden sollen. Dies ist am Einfachsten realisierbar, wenn die Druckereinstellungen jeweils in einem Script gespeichert werden, das die Dokumente mit dem Scriptbefehl Drucken [Wiederherstellen] auch sofort auf dem Drucker ausgibt. Um mir selbst die Arbeit zu erleichtern, hatte ich zunächst in den Einstellungen von Mac OS X Profile der Druckvoreinstellungen für alle Konfigurationen der Drucker/Fachkombinationen erstellt. Doch leider erwies sich dieser Arbeitsschritt im Nachhinein als nutzlos – im folgenden Kurztipp erfahren Sie, wie Sie verschiedene Drucker unter Mac OS X mit FileMaker ansteuern können und welche Stolpersteine auf dem Weg dorthin lauern können.

Weiterlesen >>>

, , , , ,

Keine Kommentare

Bitte anschnallen! 20 Jahre FileMaker Magazin.

FileMaker Magazin Logo alt20 Jahre FileMaker MagazinDemnächst erscheint mit FMM_201406 die Jubiläumsausgabe des FileMaker Magazins, das damit dann seit 20 Jahren am Markt erhältlich ist. Das FileMaker-Magazin kann vor allem im deutschsprachigen Raum durchaus als Institution in der FileMaker-Branche gesehen werden – das Magazin gehört sozusagen zum Inventar. Ich erinnere mich gut, wie ich in den 90er-Jahren unter Verwendung von FileMaker 4.1 und aufwärts bereits in den damals noch nicht vollfarbigen Magazinen geblättert habe. Dabei kommt es gelegentlich sogar vor, daß ich auch heute noch in eines der Magazine mit dem ersten Layoutdesign schaue. Denn das Wichtigste ist bis heute konstant geblieben: die hohe Qualität der Beiträge und der äußerst hohe Informationswert des Magazins. Dieses Ereignis wird gefeiert auf dem nächsten Hamburger FileMaker Stammtisch am 4. Dezember 2014. Weiterlesen >>>

, , , ,

Keine Kommentare

Update von FileMaker Pro, Advanced und Server veröffentlicht.

Update der FileMaker 13 Softwarelinie veröffentlichtFileMaker hat heute kostenlose Updates für die gesamte FileMaker 13 Softwarelinie veröffentlicht. Neben zahlreichen Fehlerkorrekturen wurde FileMaker für die Nutzung unter Mac OS X 10.10 ‘Yosemite’ optimiert. In FileMaker Pro und FileMaker Pro Advanced wurden Probleme im Zusammenhang mit einigen Statusfunktionen behoben. Das Update von FileMaker Server 13 enthält neben zahlreichen Fehlerkorrekturen einige Sicherheitsupdates sowie aktualisierte Java-, PHP- und OpenSSL-Komponenten. FileMaker Pro und FileMaker Pro Advanced wurden auf Version 13.0v4 aktualisiert, FileMaker Server wurde auf Version 13.0v5 aktualisiert. Alle Updates stehen ab sofort kostenlos zum Download zur Verfügung. Im folgenden finden Sie alle Details zu den veröffentlichten Updates. Weiterlesen >>>

, , , ,

Keine Kommentare

gFM-Business Light als Upgrade von gFM-Business free.

Upgrade auf gFM-Business Light zum SonderpreisWer die kostenlose Freeware-Warenwirtschaft gFM-Business free einsetzt und höhere Anforderungen an die Software stellt, kann ab sofort die Einzelplatzversion gFM-Business Light mit deutlich erweitertem Funktionsumfang als Upgrade zum reduzierten Sonderpreis erwerben. Voraussetzung ist die vorherige kostenlose Registrierung von gFM-Business free und Nennung der Seriennummer bei der Bestellung des Upgrades.

Das CRM- und Warenwirtschaftssystem gFM-Business Light verfügt als Einzelplatzversion über den nahezu identischen Funktionsumfang von gFM-Business Professional, basiert auf einer FileMaker 13 Runtime und erfordert keine zusätzliche Lizenz von FileMaker Pro 13. Im Vergleich zu gFM-Business free verfügt gFM-Business Light über einen deutlich erweiterten Funktionsumfang wie z.B. erweiterte CRM-Funktionen, Kontaktpersonen, Aktionschronik und Wiedervorlagen, Leistungs- und Zeiterfassung, HTML-E-Mails und Newsletter, Bestands- und Bestellverwaltung, Kassenbuch, Kontoauszüge, SEPA-Mandatsverwaltung und Lastschriften, ein Statistikmodul, automatische Archivierung aller Dokumente als PDF, Scannen von Papierdokumenten und -belegen mit Unterstützung von TWAIN-Scannern und viele weitere Funktionen. Weiterlesen >>>

, , , , ,

Keine Kommentare

Papierloses Büro: FileMaker zum World Paper Free Day.

World Paper Free Day 2014Papierlos glücklich? Nicht bei deutschen Unternehmen. Zum diesjährigen World Paper Free Day zeigen FileMaker-Tipps eine Schritt-für-Schritt-Umsetzung eines papierloseren Büros. Ist das von vielen Firmen herbeigesehnte papierlose Büro derzeit eher Wunschvorstellung oder Realität? FileMaker präsentiert anlässlich des am 6. November 2014 weltweit stattfindenden World Paper Free Day praktische Tipps, wie gerade kleine und mittelgroße Unternehmen den eigenen Papierverbrauch sinnvoll einschränken können. Weiterlesen >>>

, , ,

Keine Kommentare

FileMaker Stammtisch in Oldenburg am 19. November.

FileMaker Stammtisch OldenburgNachdem der Oldenburger FileMaker-Stammtisch sozusagen eine Sommerpause eingelegt hat, findet am 19. November 2014 der nunmehr fünfte FileMaker-Stammtisch im Nordwesten des Landes statt, auf dem sich Entwickler und interessierte Anwender von FileMaker-Datenbanken aus Norddeutschland und insbesondere aus dem Weser-Ems-Gebiet und Ostfriesland treffen.

Im Gegensatz zu den vorherigen Stammtischen findet der fünfte FileMaker-Stammtisch nicht im Ferdinand am Waffenplatz, sondern im Phönix in der Ehnernstraße statt. Das sonnig gelbe Gebäude des Phönix liegt im historischen „Kuhviertel“. So nennt der Volksmund diesen Teil des Stadtteils Bürgerfelde. In den Zeiten, da Oldenburg noch die Größe der heutigen City hatte und von einer Stadtmauer geschützt war, weidete hier vorm nördlichen Stadttor das Vieh. Heute ist hier ein quicklebendiges Wohnviertel, das wegen seiner zentralen Lage zwischen den beiden großen Ausfallstraßen Alexanderstraße und Nadoster sowie seiner Innenstadtnähe sehr beliebt ist. Weiterlesen >>>

, ,

Keine Kommentare

Drucklayouts anpassen in gFM-Business free und Light.

Drucklayouts anpassen in gFM-Business free und LightgFM-Business free und Light unterstützen von Haus aus nicht die individuelle Anpassung von Drucklayouts, weil beide Softwarepakete auf einer FileMaker 13 Runtime basieren, die keine Layoutfunktionen enthält. Aus diesem Grund ist eine Änderung der Drucklayouts ausschließlich mit FileMaker Pro 13 unter Mac OS X oder Windows möglich. Da gFM-Business Professional mit seiner Netzwerkfähigkeit auf jeder Arbeitsstation eine Lizenz von FileMaker Pro 13 erfordert, ist die Anpassung von Drucklayouts in der netzwerkfähigen Version gewährleistet.

Doch auch in den Runtime-basierten Programmen gFM-Business free und Light lassen sich Drucklayouts nach eigenen Wünschen ändern. Denn wenn die Drucklayout-Datenbank mit FileMaker geöffnet wird, lassen sich die Layouts wie in gFM-Business Professional individuell anpassen. In diesem kurzen Artikel zeigen wir, wie Sie Drucklayouts mit Hilfe von FileMaker Pro 13 oder der zum Download verfügbaren Demoversion nach eigenen Wünschen anpassen können. Weiterlesen >>>

, , , ,

Keine Kommentare

gFM-Business Light 1.7.1 unterstützt PDF-Erstellung.

gFM-Business Light 1.7.1Wir freuen uns, Ihnen mit gFM-Business Light 1.7.1 erstmals die Einzelplatzversion mit automatischer Erstellung und Archivierung von PDF-Dateien vorstellen zu können. Wie gFM-Business Professional unterstützt gFM-Business Light nun die automatische Archivierung aller gedruckten Dokumente, Listen und Belege. Außerdem können Papierdokumente und Visitenkarten als PDF-Datei archiviert und automatisch dem jeweiligen Kontaktdatensatz zugeordnet werden. In gFM-Business Light kann ein PDF-Druckertreiber wie z.B. CUPS-PDF unter Mac OS X eingerichtet werden, dessen Ausdrucke automatisch umbenannt und in das entsprechende in gFM-Business eingerichtete Verzeichnis abgelegt werden. Mit eingerichtetem PDF-Druckertreiber ist die Funktionsweise des gesamten Drucksystems identisch mit den entsprechenden Funktionen in gFM-Business Professional; für alle Belegarten steht ab sofort außerdem die Funktion [Per E-Mail senden] zur Verfügung. Erfahren Sie im folgenden, welche Neuerungen das Update auf gFM-Business Light 1.7.1 enthält. Weiterlesen >>>

, , , ,

Keine Kommentare

Kostenloser FileMaker Performance-Leitfaden.

Kostenloser FileMaker Performance-LeitfadenNeben den umfangreichen und auch in deutscher Sprache erhältlichen Trainingsmaterialien “FileMaker Training Series: Basic” und “FileMaker Training Series Advanced” bietet FileMaker künftig kostenlos erhältliche Leitfäden an, die zu verschiedenen Themen wie Datenbank-Leistung oder Design erhältlich sein werden. Als ersten kostenlosen Leitfaden hat FileMaker einen umfangreichen Performance-Leitfaden veröffentlicht, der FileMaker-Entwickler bei der Optimierung ihrer Datenbanklösung unterstützen soll und auch in deutscher Sprache erhältlich ist. Dabei wird auf mehr als 30 Seiten umfangreich auf das Thema Datenbank-Performance eingegangen. Des weiteren kündigt FileMaker in einer aktuellen Pressemitteilung ein Live-Webinar zum Thema Datenbank-Performance am 28. Oktober 2014 an. Erfahren Sie im folgenden alles zu den neuen FileMaker-Leitfäden und dem veröffentlichten Performance-Leitfaden. Weiterlesen >>>

, , , ,

Keine Kommentare

FileMaker startet Aktion: Einen kaufen, einen verschenken.

FileMaker 1 kaufen 1 verschenken AktionAb sofort erhalten Käufer von FileMaker Pro 13 oder FileMaker Pro 13 Advanced eine zweite Download-Lizenz desselben Produkts im Wert von 418,80 Euro / 484,92 CHF (inkl. MwSt.) beziehungsweise 658,80 Euro / 679,32 CHF (inkl. MwSt.) dazu. Dieses Angebot ist eine ideale Gelegenheit, um eine zusätzliche Lizenz für das eigene Unternehmen zu erhalten oder sie an Kunden, Freunde oder eine wohltätige Organisation zu verschenken. Die Aktion läuft ab sofort bis einschließlich 10. Dezember 2014 und gilt ausschließlich für den FileMaker Webstore. Weiterlesen >>>

, , ,

Keine Kommentare